[GBay] Neuerscheinung "1806 – Bayern wird Königreich"

Stefan Petersen Stefan.Petersen at mail.uni-wuerzburg.de
Do Jul 20 12:27:03 CEST 2006


Von: Pressestelle BAdW <pressestelle_AT_badw-muenchen.de>
Datum: 20.07.2006
Subject: Neuerscheinung "1806 – Bayern wird Königreich"
------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Listenteilnehmer,

Auf folgende Neuerscheinung möchte Sie die Redaktion aufmerksam machen:



Die Referate des Symposiums "1806 - Bayern wird Koenigreich" vom 22. 
bis 24. Februar 2006 in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 
sind jetzt als Buch erschienen.

Als Bayern am 1. Januar 1806 zum Koenigreich erhoben wurde, erfuellte 
sich ein alter Traum der Wittelsbacher. Er ueberdauerte bis 1918. Im 
Bewusstsein der bayerischen Bevoelkerung ist die Koenigsepoche noch 
heute lebendig, sind die einzelnen Herrscher unvergessen.

Die wichtigsten Ereignisse der Jahre 1805/06, die Bedeutung fuer die 
weitere bayerische Geschichte beleuchten namhafte Historiker und 
stellen die damaligen Vorgaenge und ihre Folgen auf den neuesten 
Erkenntnisstand. Das Statement des heutigen Chefs des Hauses 
Wittelsbach, Herzog Franz von Bayern, gibt dem reichen Spektrum 
der Beitraege einen wirkungsvollen Abschluss.

Aus dem Inhalt:
• 	Europa, Frankreich und das Heilige Roemische Reich um 1800
• 	Koenigsplaene in Mittelalter und Frueher Neuzeit
• 	Frankreich und Bayern in den Jahren 1805/06
• 	1805 – Das Jahr der Entscheidung
• 	Montgelas und das bayerische Koenigtum
• 	Die Feierlichkeiten anlaesslich der Koenigserhebung
• 	Oesterreich und die bayerische Koenigserhebung
• 	Franken unter bayerischer Krone
• 	Schwabens Weg in das Koenigreich Bayern
• 	Chancen und Grenzen des bayerischen Koenigtums im 19. Jahrhundert
• 	Die Erhebung Bayerns zum Koenigreich in der Erinnerungskultur des
	Koenigreichs Bayern
• 	Muenchen – Die Residenzstadt als Denkmal des Koenigreiches


Der Herausgeber:
Prof. Dr. Alois Schmid, Lehrstuhl fuer bayerische und vergleichende 
Landesgeschichte, LMU Muenchen, Vorsitzender der Kommission fuer 
bayerische Landesgeschichte an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, 
Muenchen; zahlreiche Veroeffentlichungen zur bayerischen Landesgeschichte

Die Autoren:
Prof. em. Dr. Hubert Glaser, Muenchen; Prof. em. Dr. Peter C. Hartmann; 
Prof. Dr. Michel Kérautret, Paris; Prof. Dr. Rolf Kießling, Augsburg; 
Prof. Dr. Hans-Michael Koerner, Muenchen; Prof. Dr. Alfred Kohler, Wien; 
Prof. Dr. Ferdinand Kramer, Muenchen; Prof. Dr. Hermann Rumschoettel, Muenchen; 
Prof. Dr. Peter Schmid, Regensburg; Prof. em. Dr. Dietmar Willoweit, Muenchen; 
Prof. Dr. Wolfgang Wuest, Erlangen

Bibliographische Angaben:
Alois Schmid (Hg.): 1806: Bayern wird Koenigreich. Vorgeschichte – 
Inszenierung – europaeischer Rahmen. 288 Seiten, geb. mit Schutzumschlag, 
Verlag Friedrich Pustet, Regensburg 2006, ISBN-10: 3-7917-2035-X, 24,90 €

--
Mit freundlichen Grueßen

Martin Schuetz
Pressereferent

Bayerische Akademie der Wissenschaften
Alfons-Goppel-Straße 11
80539 Muenchen
Tel.: 089-23031-1141
Fax:089-23031-1281
http://www.badw.de
mailto:presse_AT_badw.de




------------------------------------------------------------------------
E-Mail Forum "Geschichte Bayerns"

Redaktion:
Redaktion_AT_geschichte-bayerns.de
http://www.geschichte-bayerns.de/
------------------------------------------------------------------------








Mehr Informationen über die Mailingliste geschichte-bayerns