[GBay] Job: Wiss. Mitarbeiter SFB 573

Ellen.Latzin at badw-muenchen.de Ellen.Latzin at badw-muenchen.de
Di Jan 8 21:14:03 CET 2008


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir moechten Sie auf folgende Ausschreibung in der ZEIT aufmerksam machen:

Im Sonderforschungsbereich 573 "Pluralisierung und Autoritaet in der
Fruehen Neuzeit" an der LMU Muenchen ist baldmoeglichst die Stelle eines

wiss. Mitarbeiters/einer wiss. Mitarbeiterin
Promotions-/Mitarbeiter-Stelle, Germanistik, Fruehe Neuzeit
(TV-L 13, 50 %) zu besetzen.

Der Stelleninhaber/die Stelleninhaberin soll im Projekt A 3, Auctoritas
Und imitatio veterum (Prof. Jan-Dirk Mueller), mitarbeiten, das in der
gegenwaertigen 3. Foerderphase Voraussetzungen und Erscheinungsformen
einer volkssprachlichen Renaissanceliteratur im Deutschland des 16. Jhd.
untersuchen wird. Aus diesem oder einem benachbarten Gebiet, jedenfalls
aus dem Bereich der Fruehen Neuzeit, soll parallel eine Dissertation
angefertigt werden.

Die Stelle ist zunaechst auf zwei Jahre befristet und kann verlaengert
werden.

Bewerbungen richten Sie bitte an:
LMU Muenchen

Sonderforschungsbereich 573
Herr Prof. Dr. Jan-Dirk Mueller
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 Muenchen

Bewerbungsschluss: 15.01.2008
Erschienen in DIE ZEIT vom 03.01.2008

__________________________________________________

        E-Mail-Forum "Geschichte Bayerns"
        http://www.geschichte-bayerns.de/
        Redaktion:
        redaktion at geschichte-bayerns.de
__________________________________________________






Mehr Informationen über die Mailingliste geschichte-bayerns