[GBay] Tagung des Südwestdeutschen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung

Markus Naser markus.naser at uni-wuerzburg.de
Fr Nov 5 12:21:01 CET 2010


From:    "Hans-Joachim Hecker" <hans-joachim.hecker_AT_muenchen.de>
Datum:    05.11.2010
Subject:  Tagung des Südwestdeutschen Arbeitskreises für 
Stadtgeschichtsforschung
------------------------------------------------------------------------



Der Südwestdeutsche Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung hält vom
19. bis 21. November 2010 seine 49. Arbeitstagung in Esslingen ab. Das
Tagungsthema lautet "Stadt zwischen Erinnerungskultur und
Gedächtnisverlust" Es werden folgende Referate gehalten:

Joachim Halbekann (Esslingen): Vom knöchernen zum papiernen
Stadtgedächtnis - 400 Jahre Stadtarchiv Esslingen in der
Allerheiligenkapelle
Klaus Krüger (Halle-Wittenberg): "Um der Gnade der Auferstehung willen
und zum Gedächtnis der Nachwelt" - Der Stadtgottesacker in Halle und
seine Inschriften
Martin Höppl (München): Denkmäler der Gründerzeit und der Verfall
öffentlicher Erinnerungsräume
Marc von der Höh (Bochum): Erinnerungskultur und frühe italienische Kommunen
Axel Behne (Cuxhaven): Archiv und Herrschaft - Die Wandlungen der
oberitalienischen Stadtkommunen in Signorien
Mark Mersiowsky (Innsbruck): Medien der Erinnerung in
spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Städten
Gerold Bönnen (Worms): Die "Neuerfindung" städtischer Identität: Der
Wandel von kollektiver Erinnerung und Gedächtnis der Stadt Worms im
langen 19. Jahrhundert
Gabriele Beßler (Köln/Stuttgart): Vormoderne städtische Sammlungen:
Erinnerung und Identifikation
Carla Meyer (Heidelberg): Pergament für die Ewigkeit, Papier für den
Moment? Überlegungen zu Materialität des Erinnerns und Vergessens in der
  spätmittelalterlichen Stadt
Christoph Brech (München): Zeit, Übergang, Erinnerung - "Trapasso" und
andere Videos gegen das Vergessen
Peter Glasner (Bonn): Organisiertes Erinnern und Vergessen: Arbeit am
(Straßen-)Namengedächtnis der Stadt
Malte Thießen (Oldenburg): Der Untergang im deutsch-deutschen
Gedächtnis: Erinnerungen an den Bombenkrieg in Städten der
Bundesrepublik und der DDR
Bettina Schmidt-Czaia (Köln): Zerstörung, Bergung und Wiederaufbau - Das
Historische Archiv der Stadt Köln

Nähere Informationen zur Tagung unter www.stadtgeschichtsforschung.de

*********************************************************
Hans-Joachim Hecker
Archivdirektor

Stadtarchiv München
Winzererstraße 68, 80797 München
Tel.: +49 89 233 - 3 08 04
Fax: +49 89 233 - 3 08 30
e-mail: hans-joachim.hecker at muenchen.de

Elektronische Kommunikation mit der Landeshauptstadt München - siehe:
http://www.muenchen.de/ekomm
*********************************************************



------------------------------------------------------------------------
E-Mail Forum "Geschichte Bayerns"

Redaktion:
Redaktion_AT_geschichte-bayerns.de
http://www.geschichte-bayerns.de/
------------------------------------------------------------------------ 




Mehr Informationen über die Mailingliste geschichte-bayerns