Neuerscheinung: Neuburger Kollektaneenblatt 164 (2016)

Geschichte Bayerns (GBay) geschichtebayerns at kbl.badw.de
Fr Okt 7 09:43:54 CEST 2016


Von: markus.nadler at gmx.net
Datum: 07.10.2016
Thema: Neuerscheinung: Neuburger Kollektaneenblatt 164 (2016)


Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne möchten wir Sie auf das kürzlich erschienene Jahrbuch des Historischen Vereins Neuburg an der Donau aufmerksam machen.

Das Neuburger Kollektaneenblatt, Band 164 (2016) enthält folgende Beiträge:

Roland Thiele
Nachruf für unser Ehrenmitglied, Altlandrat Dr. Richard Keßler, S. 7

Reinhard H. Seitz
Herzog Ludwig VII. der Gebartete und Pfalzgraf Ottheinrich -
zugleich ein Kapitel Neuburger Schlossgeschichte, S. 10

Dr. Reinhard H. Seitz
Zur "Neuburger Präbende". Landesherrliche Studienförderung in Neuburg
an der Donau und Lauingen in evangelischer Zeit, S. 25

Marcus Prell
"Primaner und Proleten". Ein Abiturfilm der Absolvia 1954
als schulgeschichtliche Quelle des Neuburger Gymnasiums, S. 38

Manfred Veit
Vorbemerkung zu den drei folgenden Aufsätzen, S. 68

Jochen Haberstroh und Ruth Sandner
Vor- und Frühgeschichte des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen, S. 69

Harald Johannes Mann
Theodor und Franz Lachner in der Königlichen Studienanstalt zu Neuburg
1810-1822, S. 87

Harald Johannes Mann
Die Musikpflege des Fürstenhauses Pfalz-Neuburg - Stationen und Gestalten, S. 94

Alfred Strahl / Manfred Veit
Personalangaben zu den Pfalz-Neuburger Hofmusiken (1614-1716), S. 116

Manfred Veit
Die Familie von Schintling in Neuburg an der Donau, S. 122

Margit Vonhof-Habermayr
"Seines Volkes Liebling ...": Erbprinz Karl August Friedrich von Pfalz-Zweibrücken
(1776-1784) - Herzogin Amalies einziges Kind, S. 159

Adolf Rank
Georg Staudner, ein Sulzbacher Bürgersohn, erster Amtsträger der Im Jahre 1566
neu eingerichteten evangelisch-lutherischen Superintendentur in Sulzbach, S. 197

Adolf Rank
Geschichte des Dekanatsbezirks Sulzbach-Rosenberg (1566-2015), S. 229

Wolfgang und Walter Kirchner
Die fast verschwundene historische bäuerliche Hauslandschaft
des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen, S. 261

Roland Holzmayr
Die Schießplätze der Neuburger Garnison, S. 309

Peter Czoik
Die Neuburger Jahre der Isabella Braun - mit einem Exkurs auf ihr
schriftstellerisches Werk, S. 314

Ludwig Ried
Rezension: 150 Jahre Berufsschule Neuburg an der Donau, S. 347

Michael Teichmann
Rezension: Die Pinakotheken in Bayern, S. 351

Informationen zum Historischen Verein, S. 355

Satzung des Historischen Vereins Neuburg a. d. Donau e.V., S. 358

Der mit zahlreichen Abbildungen versehene Band kann über die Geschäftsstelle des Historischen Vereins Neuburg (http://hvneuburg.wordpress.com) oder im Stadtmuseum Neuburg (www.stadtmuseum-neuburg.de) erworben werden.
Preis: 20 Euro

Mitglieder des Historischen Vereins Neuburg erhalten das Kollektaneenblatt kostenlos. Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie unterwww.hvneuburg.wordpress.com
Der Historische Verein Neuburg wurde 1833 gegründet und ist einer der ältesten Historischen Vereine Bayerns. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, Zeugnisse der Geschichte, Kunst und Kultur im Neuburger Raum zu sammeln und zu bewahren. Die Ergebnisse werden in dem seit 1835 erscheinenden Kollektaneenblatt sowie bei Vorträgen und Exkursionen präsentiert. Die Vereinsbibliothek und das Vereinsarchiv stehen allen Interessierten zur Verfügung. In dem vom Verein getragenen Stadtmuseum Neuburg an der Donau sowie im Schlossmuseum Neuburg an der Donau sind die bedeutendsten Exponate aus den Vereinssammlungen zu besichtigen. Vereinsmitglieder können beide Museen kostenlos besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Winfried Dier, Redaktionsleiter

Roland Thiele, 1. Vorsitzender
Amalienstr. A 47
86633 Neuburg/Donau
E-Mail:  historischer.verein at neusob.de
Telefon: 0 84 31 - 4 93 34


__________________________________________________

E-Mail-Forum "Geschichte Bayerns"
Redakteur vom Dienst: Dr. Stephan Deutinger
redaktion at geschichte-bayerns.de
http://www.geschichte-bayerns.de/
__________________________________________________
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.lrz.de/pipermail/geschichte-bayerns/attachments/20161007/ffda4a8a/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste geschichte-bayerns